Infos für Autoren

© olly - Fotolia.com

© olly – Fotolia.com

 

19.12.2016

Aktuell nimmt der Verlag keine unaufgefordert eingesandten Manuskripte mehr an. Sobald sich dies ändert informiere ich gerne an dieser Stelle. 

 

Belletristik

Ich verlege im Produktionsjahr 2016 die Genre-Gruppen Krimi, Thriller, Fantasy, Horror und Science-Fiction.

Deine Einsendung muss ein Exposé, einen kurzen Lebenslauf und eine Leseprobe von 30 Seiten im Normseitenformat beinhalten.
Im Exposé bitte den kompletten Plot beschreiben, damit ich mir direkt einen Überblick verschaffen kann.

Eine Normseite im Waldhardt-Verlag sieht so aus:

Din A4
Seitenränder: oben 4,5 cm, unten 2,5 cm, links 2,5 cm, rechts 4 cm
Schriftart: Courier New
Schriftgröße: 12 pt
Zeilenabstand: 1,5

Akzeptierte Formate

Bitte reiche die Dokumente einzeln (Exposé, Leseprobe, Vita) als PDF ein. Ersatzweise gehen auch Word oder RTF Dateien.

Wohin sendet man die Datei? Per Post oder per E-Mail?

Bevorzugt per E-Mail. Bitte an die Mailadresse:

melanie@waldhardt-verlag.de

Ersatzweise findest du im Impressum die postalische Adresse, wenn du dein Angebot nicht per E-Mail verschicken möchtest.

Eingangsbestätigung

Erfolgt innerhalb von 7 Tagen nach deiner Einreichung. Falls du nach 10 Tagen keine Bestätigung erhalten hast, frage bitte noch mal per E-Mail bei mir nach.

Wenn ich Interesse an einem Werk habe, dann fordere ich das komplette Manuskript zur weiteren Prüfung bei dir an.

Zwischenfragen

Bitte nach der Eingangsbestätigung von Zwischenfragen absehen. Wenn du dein Manuskript zurückziehen möchtest, dann teile mir dies bitte mit.

Zusagen/Absagen

Erfolgen im Dezember 2015. Bei den Zusagen behalte ich mir vor, mich auch schon früher mit dir in Verbindung zu setzen.

Muss mein Werk schon komplett fertig sein?

Bevorzugterweise ist dein Werk schon komplett fertig. Falls du viel Schreiberfahrung hast und bereits veröffentlichst, egal ob als Verlagsautor oder Selfpublisher, dann kannst, du mir auch ein nicht vollständiges Projekt anbieten. Du solltest hier aber sicherstellen, dass du bis zum 01.02.2016 mit deinem Buch komplett fertig bist, um die Termintreue des Verlages nicht durcheinanderzubringen.

Mein Buch war schon einmal veröffentlicht, kann ich mich trotzdem bewerben?

Ich tendiere zu unveröffentlichten Werken. Der Verlag erhält genug Manuskripte, um hier zielorientiert auswählen zu können. Wenn du meinst, du hast trotzdem etwas ganz besonderes auf dem Schreibtisch, dann mache dies im Anschreiben kenntlich und informiere mich mit der Einsendung darüber. Ich schaue mir das Buch dann an.

Grundsätzlich sind deine Chancen mit einem unveröffentlichten Werk aber besser.

Wie hoch sind meine Chancen?

Das kommt hier im ersten Schritt »nur« auf deine Schreibe an. Im letzten Jahr hatte ich eine vierstellige Einsendungsquote. Zehn Autoren haben einen Vertrag bekommen.

Ich bin Legastheniker, kann ich mich auch bewerben?

Ja! Wir verfügen über ein professionelles Lektorat und natürlich auch ein Korrektorat. Für alle anderen Autoren gilt, trotzdem auf eine ordentliche Rechtschreibung achten.

Tipp der Verlegerin:

Neben dem Manuskript ist mir deine Persönlichkeit genauso wichtig. Ich suche Autorinnen und Autoren, die sich mit dem Verlag weiterentwickeln wollen und langfristig mit mir wirken möchten. Schau dir den Auftritt der bestehenden Autoren und des Verlages genau an und prüfe, ob du dich hier wohlfühlen würdest.

Dont’s

Bei uns im Verlag ist gegenseitige Wertschätzung ein ganz wichtiges Gut. Sowohl nach innen als auch nach außen. Menschen, die sich selbst überschätzen oder schon jetzt denken, sie wären ein Star, sehen bitte von einer Bewerbung ab.

Do’s

Humorvolle Autoren mit dem Herz am rechten Fleck, die gerne schreiben und sich stetig weiterentwickeln möchten und kritikfähig sind, werden bei einem potenziellen Vertragsabschluss mit offenen und authentischen Armen empfangen.

Genre-Gruppen

Ich freue mich auf Manuskripte aller Interpretationsarten der verlegten Genres.

Besonderheiten Ratgeber:

Fast alles wie bei der Belletristik. Der Ratgeber muss noch nicht geschrieben sein. Die Idee und eine ausführliche Vita langen.

Ich wünsche euch viel Erfolg und freue mich auf besondere Geschichten.

Herzliche Grüße

Melanie

22 Gedanken zu “Infos für Autoren

    • Guten Morgen Herr Schlapp, danke für Ihre Fragen. Ich strebe eine Etablierung als nachhaltiger Verlag an. Alle Publikationen durchlaufen folgende von mir finanzierte Stufen: Korrektorat, Lektorat, Design, Buchsatz. Für jede Publikation wird ein ausführlicher Marketingplan erstellt. Im nächsten Jahr bin ich mit meinen Autoren auf der Buchmesse in Frankfurt am Main vertreten. Die Bücher erscheinen als Ebook und Printbook. Teilweise als Audiobuch. Die 1. Auflage wird über eine Pod Druckerei erstellt. Ein Vertriebspartner kümmert sich um eine hohe Verfügbarkeit.

      Gefällt 1 Person

  1. Ich arbeite zurzeit an einem Manuskript mit dem vorläufigen Titel „Mein kleines Ich in deiner großen Welt“.
    Es sind Kurzgeschichten und wenige Gedichte über Empfindungen, Charakter, Lebenssituationen und Betrachtungen.
    Ich befürchte nur leider, dass dieses nicht in die Genres passt, die Sie wünschen. Bestünde dennoch die Möglichkeit, dass sie ein solches Manuskript betrachten?

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Frau Waldhart,
    werden Ihre Bücher nur online zu kaufen sein (wenn ja, auf welchen Plattformen?) oder liefern Sie auch in Buchhandlungen?
    Wie läuft das in Bezug auf Werbung und Marketing?
    Liefern Sie Exemplare an die Deutsche Nationalbibliothek und den VLB?

    LG,
    Sylvia

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Frau Kaml,

      herzlichen Dank für Ihre Fragen, die ich gerne beantworte.

      Alle Bücher werden natürlich mit einer ISBN versehen sein. Pflichtexemplare „muss“ ich an die Nationalbibliothek liefern.

      Selbstverständlich werden die Publikationen im VLB gelistet sein. Wir sind ja ein eingetragener Verlag.

      Die Bücher gibt es bei allen bekannten Online-Shops zu kaufen: Thalia, Weltbild, Hugendubel, Amazon usw.

      Der Verlag beliefert auch Buchhandlungen. Hier kommt es natürlich drauf an, wie viele Bestellungen eingehen, dass kann ich erst sagen, wenn die ersten Werke erschienen sind. Eine Anbindung an die Barsortimente wird durch mich gewährleistet.

      Marketing:

      Neben den ganzen Social-Plattformen auch im Printbereich. Zusätzlich Trailer und andere Maßnahmen, um das Werk „sichtbar“ zu machen.

      Ich hoffe, ich konnte die wichtigsten Fragen beantworten. Ihnen einen schönen Tag.

      Gruß

      Melanie Waldhardt

      Gefällt mir

    • Lieber Sascha, aktuell sind mehrere Titel aus diesem Genre in Vorbereitung. Ein Schwerpunkt des Verlages. Du kannst gerne etwas einsenden. Für 2015 bin ich mit der Planung fast durch. Aber gute Manuskripte freuen jedes Verlegerherz. Gruß Melanie

      Gefällt mir

  3. Hallo Frau Waldhardt!

    Entschuldigen Sie, falls ich einen Punkt überlesen haben sollte, aber ich habe ebenfalls eine Frage: Wie stehen Sie zur Zusammenarbeit mit jugendlichen Autoren, die zwölf beziehungsweise etwas älter sind?

    Viele Grüße
    Anna T.

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Anna, für das Jahr 2015 nehme ich keine Manuskripte mehr an. Erst wieder für 2016. Grundsätzlich orientiere ich mich an dem Manuskript selbst. Wenn das gut ist, spielt das Alter keine Rolle. Wenn es zu einem Autorenvertrag kommen sollte, müssen die Erziehungsberechtigten natürlich zustimmen. Mein Tipp: Ich würde jeden Autorenvertrag immer durch einen Rechtsbeistand prüfen lassen, egal in welchem Verlag Sie veröffentlichen wollen. Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gruß Melanie Waldhardt

      Gefällt 1 Person

      • Hallo Frau Waldhardt.

        Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort und den Ratschlag. Ich werde mich dann im neuen Jahr bei Ihnen bewerben.
        Auch Ihnen ein frohes Fest!

        Viele Grüße
        Anna T.

        Gefällt 1 Person

  4. Sehr geehrte Frau Waldhardt,

    mein Debütroman würde in Ihre Beschreibung der Science-Fiction passen, erscheint nun aber voraussichtlich in einem anderen Verlag. Würde es dennoch eine Möglichkeit geben, dass ich Ihnen den zweiten Teil der Reihe im Laufe des Jahres zukommen lasse?

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefanie Otto

    Gefällt mir

    • Sehr geehrte Frau Otto,

      vielen Dank für Ihre Anfrage. Neue Werke sichte ich für das Produktionsjahr 2016. Wenn es sich um eine mehrteilige Reihe handelt, würde ich mich natürlich fragen, warum Sie nicht beim aktuellen Verlag weiter veröffentlichen wollen? Mein Konzept bezieht ja nicht nur die jeweiligen Bücher, sondern auch die Autoren mit ein.

      Wenn das Buch gut ist, schließe ich eine Zusammenarbeit aber grundsätzlich nicht aus, dafür bräuchte ich eine Leseprobe und ein Exposé.

      Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende.

      Melanie Waldhardt

      Gefällt mir

  5. Pingback: Infos für Autoren – Produktionsjahr 2016 | Waldhardt Verlag

  6. Sehr geehrte Frau Waldhardt, schade, dass Sie nicht im Genre Romantik zu finden sind. ihr Verlag und Ihr Auftreten gefällt mir sehr. Weiter so und ich wünsche Ihnen großen Erfolg.

    Mit herzlichen Grüssen

    Moni Kaspers

    Gefällt mir

  7. Liebe Melanie,
    ich möchte nicht aufdringlich sein, ich weiß ja, dass du eine ganze Zeit lang krank warst, dennoch melde ich mich jetzt einmal hier. Ich hatte meine Exposé Ende Oktober per Mail eingereicht, zwischenzeitlich auch noch einmal (auch per Mail) wegen der Eingangsbestätigung nachgefragt, aber leider bis heute noch keine Antwort erhalten.
    Ich hätte nun einfach gerne gewusst, ob der Wettbewerb wie geplant weiter geht und ob meine Unterlagen überhaupt angekommen sind ;o)
    Ganz liebe Grüße
    Alexandra Schwarz

    Gefällt mir

      • Liebe Melanie,
        das ist toll :o) Ich hatte einfach nur Bedenken, dass die Email im Spam-Ordner landete. Das ist leider schon ein paar Mal passiert. Wollte einfach nur sicher gehen :o)
        Ich danke dir für deine Rückmeldung.
        Lieben Gruß
        Alexandra

        Gefällt mir

  8. Guten Tag Melanie,

    ich habe aufmerksam deine Seite gelesen und ich muss sagen, sie gefällt mir sehr gut. Ich spürte beim Lesen auch deine offene Warmherzigkeit und wie du das ganze anpackst.
    Natürlich habe ich auch gelesen, dass du in 2016 leider keine Skripte mehr annimst 😪, somit hat es wahrscheinlich auch wenig Sinn mein erstes, fertiggestelltes Skript meiner geplanten Trilogie (SF-Thriller) vorzustellen. Für den Fall, dass du aber doch noch in 2016 Skripte annimmst, würde ich mich sehr über eine Antwort von dir freuen.
    Nette Grüße
    Peter Egly

    Gefällt mir

  9. Guten Tag Melanie,

    ich habe aufmerksam deine Seite gelesen und ich muss sagen, sie gefällt mir sehr gut. Ich spürte beim Lesen auch deine offene Warmherzigkeit und wie du das ganze anpackst.
    Natürlich habe ich auch gelesen, dass du in 2016 leider keine Skripte mehr annimst 😪, somit hat es wahrscheinlich auch wenig Sinn mein erstes, fertiggestelltes Skript meiner geplanten Trilogie (SF-Thriller) vorzustellen. Für den Fall, dass du aber doch noch in 2016 Skripte annimmst, würde ich mich sehr über eine Antwort von dir freuen.
    Nette Grüße
    Peter Egly

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s