Verlagsgründung Tag 13

Guten Morgen ihr Lieben, mit frischer Energie zurück von einer kurzen Abstinenz. Nun geht es mit Tag 13 weiter. Für heute habe ich einen Telefontermin mit einer Verlegerin, welche schon viele Jahre im Geschäft ist. Sie wird mir weitere Ratschläge und Nuancierungen geben, damit mein Konzept nicht nur marktfähig wird, sondern auch tragfähig.

Bisher habe ich einige Manuskripte erhalten, leider war noch nicht der Kracher dabei, welchen ich suche. Mit meinen eigenen Arbeiten bin ich im Verzug.

Wie löse ich das jetzt schnell und effektiv? Kreativität kommt nicht einfach so, da muss man im Fluss sein, das bin ich aktuell aber nicht. Projekt aufgeben kommt natürlich nicht in Frage. Ich muss mich auf mehr wesentliche Sachverhalte konzentrieren.

Die Infrastruktur steht ja schon, sodass ich einfach loslegen kann. Was mir noch fehlt sind qualifizierte Geschichten (Autoren). Wie komme ich an die, ohne ein zu großes Risiko einzugehen. Darum dreht sich die Woche im Projekt Verlag.

Tag 13 die Zweite

Durch glückliche Umstände kann ich etwas mehr Budget in den Verlag investieren als ich dachte. Ursprünglich wollte ich um die 15.000 Euro in diesem Jahr dafür ausgeben. Dies kann ich jetzt verdoppeln. Dadurch kann ich eine Anzeigenkampagne starten um die Inboundakquise für die Autoren zu fahren. Nun brauche ich noch einen knackigen Text und diverse Anzeigen für die unterschiedlichen Genre-Gruppen. Und dann muss ich mir noch überlegen, wo ich schalten werde. Zum einen wird das Adwords sein. Zusätzlich will ich noch eine Alternative, aber nicht im Printbereich. Das will ich bis zum Wochenende erledigt haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s